Hans-Keis-Str. 61
82049 Pullach i. Isartal
Tel: (089) 749 753 - 0
Fax: (089) 749 753 - 299
sekretariat@opg-pullach.de
Hans-Keis-Str. 61 | 82049 Pullach i. Isartal | Tel (089) 749 753 - 0 | Fax (089) 749 753 - 299 | sekretariat@opg-pullach.de

Hochbegabtenförderung

Begabungsförderung: OStRin Birgitta Kuhn

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgaben:

  • Beratung von Eltern und Schülern bei Fragen zum Thema Hochbegabung
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Fördermaßnahmen
Hilfe - mein Kind ist hochbegabt!
Diesen Stoßseufzer kennen betroffene Eltern nur zu gut - hochbegabte Kinder und ihre Eltern begegnen im (Schul-)Alltag häufig Vorurteilen und Missverständnissen, nicht selten stoßen sie auf massive Ablehnung bis hin zur Ausgrenzung. Statt die Begabung voller Freude zu entfalten, wird sie deshalb häufig eher versteckt - das muss nicht sein!
Seit über 20 Jahren arbeite ich in der Hochbegabtenförderung. Diese Erfahrung hat zu einem tiefen Verständnis des Phänomens Hochbegabung geführt: Ich weiß, wie hochbegabte Kinder und Jugendliche denken und fühlen, worunter sie leiden - und was ihnen hilft,  ihre besondere Begabung und damit auch sich selbst anzunehmen.
Als Mutter von drei hochbegabten Kindern kenne ich darüberhinaus auch die Herausforderungen sehr gut, denen sich die jeweiligen Familien stellen müssen. Häufig wird ihnen nur wenig Verständnis entgegengebracht.
Das Otfried-Preußler-Gymnasium möchte jedem Kind auf seinem individuellen Weg ins Leben die nötige Hilfestellung geben - auch den Hochbegabten. Eine Vielzahl erfolgreich durchgeführter Fördermaßnahmen in den Bereichen Enrichment, Pull-Out und Akzeleration in den letzten Jahren zeugt von dem großen Engagement unserer Schule auf diesem Gebiet.
Und keine Angst: es muss nicht immer gleich das Überspringen von Klassen sein! Im Gespräch mit Ihnen und Ihrem Kind suchen wir gemeinsam nach ganz gezielten individuellen Fördermaßnahmen.
Ich freue mich auf unser Gespräch!
 
Birgitta Kuhn
Beauftragte für Begabtenförderung
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Go to top